Wie kann man auf spotify lieder herunterladen

Ein grüner Pfeil zeigt an, dass der Download erfolgreich war. Hallo! Ich verwende Spotify 0.7.4.35, auf meinem iPhone 4s iOS 6.1.3. Im Online-Modus funktioniert Spotify ok, aber ich kann keine Wiedergabelisten in den Offline-Modus herunterladen. Ich schalte “offline verfügbar” auf einer Playlist ein, aber die Songs… Hinweis: Für den Download ist zunächst eine Internetverbindung erforderlich. Sie müssen mindestens einmal alle 30 Tage online gehen, um Ihre Musik und Podcasts heruntergeladen zu halten. Navigieren Sie zu der Wiedergabeliste, die Sie herunterladen möchten. Taylor Lyles/Business Insider Step 2: Als Nächstes schalten Sie den Download-Schieberegler in der oberen rechten Ecke jeder Playlist um. Die Wiedergabeliste wird zu downloadbeginnen, aber denken Sie daran, dass es eine Weile dauern kann, abhängig von der Größe der Wiedergabeliste und der Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung.

Wenn Sie also auf eine lange Zugfahrt zu steuern sind oder in einen Bereich ohne WLAN fahren, können Sie Ihre Lieblingssongs mit einem Spotify Premium-Konto herunterladen. Hinweis: Es ist nicht möglich, Alben oder Podcasts in der Desktop-App herunterzuladen. Es könnte daran liegen, dass Sie die oh-so-frustrierende 3.333-Songs-pro-Device-Grenze erreicht haben. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie eine Wiedergabeliste aus Ihrer Offline-Hörbibliothek entfernen. Es wird Speicherplatz für die Tracks frei, die Sie herunterladen möchten. 4. Nachdem Sie ihre Musik heruntergeladen haben, sind die Songs in der Playlist offline verfügbar. Neben einer heruntergeladenen Wiedergabeliste wird ein grünes Symbol angezeigt. Aktivieren Sie den Schalter “Download” auf Ihren Wiedergabelisten Ihrer Wahl, und Spotify beginnt mit dem Herunterladen der Songs.

Taylor Lyles/Business Insider Spotify bietet drei Arten von Abonnements an: Spotify Free, Spotify Premium (9,99 USD pro Monat) und Spotify Family (14,99 USD pro Monat). Obwohl Spotify Free-Nutzer Songs auf Abruf hören, neue Musik entdecken, Musik, Playlist, Album usw. spielen und teilen können, ist der Offline-Hörmodus von Spotify auf Premium-Abonnenten beschränkt. Auch, was hier erwähnenswert ist, dass Spotify ein Streaming-Musik-Dienst ist, für den sowohl Spotify Free-Nutzer als auch Spotify Premium-Abonnenten beschränkt sind, um die Songs mit Spotify App zu hören. Dieses Tutorial wird Ihnen beibringen, Spotify Musik ohne Premium herunterzuladen, sondern auch Spotify heruntergeladene Musik ohne Spotify App abzuspielen. Schritt 1: Wenn Sie eine kuratierte Playlist ansehen, die Sie herunterladen möchten, klicken Sie auf das kleine herzförmige Symbol, das sich direkt rechts neben der Play-Schaltfläche befindet, um sie in Ihrer Bibliothek für einen einfachen Zugriff zu speichern (wenn Sie dies nicht tun, bleibt die Download-Option verborgen). Das Herunterladen Ihres gesamten Katalogs von geliked Songs auf einem Computer könnte nicht einfacher sein – öffnen Sie einfach den Abschnitt “Gefällt mir” von Spotify (mit der Spotify-Anwendung für MacOS oder Windows) und wechseln Sie auf den Download-Schalter. Das ist alles, was es dazu gibt. Sie können bis zu 10.000 Songs auf maximal 5 verschiedenen Geräten herunterladen.

Spotify ermöglicht es Nutzern mit Spotify Premium, Musik herunterzuladen, so dass sie ihre Lieblingssongs oder Alben ohne Internetverbindung hören können. Der Abschnitt “Ihre Bibliothek” der App sieht nicht nur anders aus, sondern Spotify hat den Abschnitt “Songs” eliminiert und lässt nur “Playlists”, “Künstler” und “Alben” übrig. Keine Sorge, alle deine Songs sind immer noch da.